Download Angewandte Sozialforschung: Die biografische Methode: by Katharina Bergmaier PDF

By Katharina Bergmaier

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Methodologie und Methoden, observe: 2, Johannes Kepler Universität Linz, Sprache: Deutsch, summary: Inhaltsverzeichnis:

1.) Einleitung/Problemstellung
2.) Die verwendete biographische Methode
2.1.) Grundlagen und Grundannahmen der Methode
2.2.) Methodische Vorgangsweise
3.) Politisches Engagement und Selbstkonstituierung als politisches Subjekt: relevante theoretische Konzepte
4.) Fallgeschichte
5.) Schlussfolgerungen und Zusammenfassung
6.) Literaturverzeichnis

1.) Einleitung/Problemstellung

Themenstellung dieser Seminararbeit ist die der Forschungsleitfrage nach den sozialen Bedingungen für die Selbstkonstituierung junger Erwachsener als politisches Subjekt folgende qualitative Biographieforschung anhand einer Fallgeschichte. Zuerst werden einige theoretische Annahmen der Einflüsse und Determinanten für die Selbstkonstituierung als politisches Subjekt und die als Analyseinstrument verwendete qualitative biographische Methode skizziert. Im Anschluss wird das von der Autorin durchgeführte qualitative Interview, diese Fallgeschichte, dargestellt und der Vorhergehensweise der Interpretation eines biographischen Interviews nach Mühlfeld u.a. (1981) folgend analysiert. Im Schlussteil der Arbeit wird die Fragestellung behandelt, welche Schlüsse aus der untersuchten Fallgeschichte zur Beantwortung der Forschungsfrage nach den sozialen Bedingungen für politisches Engagement junger Erwachsener -und damit einhergehend der Selbstkonstituierung als politisches Subjekt- gezogen werden können.

2.) Die verwendete biographische Methode

Hier wird die verwendete qualitative Methode des biographischen Interviews dargestellt und auf grundlegende Charakteristika und theoretische Annahmen dieser Methode eingegangen. In der individuellen Lebensgeschichte spiegelt sich eine soziale Struktur wider, so die zentrale Annahme der soziologischen Biographieforschung.

2.1.) Grundlagen und Grundannahmen der Methode

Entstanden ist die soziologische biographische Methode in den 20ern des 20en Jahrhunderts durch Znaniecki/Thomas. Diese gingen davon aus, dass einerseits in der individuellen Lebensgeschichte die Eigenperspektive der handelnden individual zum tragen kommt und andererseits objektive soziale Strukturen die Lebensgeschichte bedingen und strukturieren. Znaniecki/Thomas verstanden Biografie additionally als Zusammenwirken von subjektiver und objektiver Seite. (vgl. Kohli, Martin (1981): Wie es zur „biographischen Methode“ kam und used to be daraus geworden ist, S. 279)

Show description

Read or Download Angewandte Sozialforschung: Die biografische Methode: Fallstudie einer qualitativen Biografieforschung (German Edition) PDF

Similar methodology books

Revitalising Audience Research: Innovations in European Audience Research (Routledge Studies in European Communication Research and Education)

The revitalisation of viewers stories is not just approximately new techniques and techniques; it involves a crossing of disciplines and a bridging of original obstacles within the box. the purpose of this quantity is to seize the boundary-crossing techniques that experience began to emerge around the self-discipline within the kind of leading edge, interdisciplinary interventions within the viewers learn time table.

Introduction to the Comparative Method With Boolean Algebra: 158 (Quantitative Applications in the Social Sciences)

Supplying scholars and researchers within the behavioural and social sciences a short and available creation to the comparative procedure, it's perfect for college kids of public management, coverage, sociology, political technology, social psychology, and diplomacy. It presents readers with simple instructions for comparative study through addressing all key methodological matters.

Solidaritätsbrüche in Europa: Konzeptuelle Überlegungen und empirische Befunde (Europa – Politik – Gesellschaft) (German Edition)

Die Wirtschafts- und Staatsschuldenkrise wird Europa noch über Jahre prägen und es werden zunehmend soziale Krisenerscheinungen in einzelnen Mitgliedsstaaten sichtbar. Mit diesem Sammelband wird die Grundfrage des solidarischen Handelns in Zeiten der Krise umfassend aufgegriffen. Konzeptuelle Überlegungen werden durch empirische Studien ergänzt, woraus Erkenntnisse über gegenwärtige Solidaritätsbrüche in einzelnen europäischen Ländern abgeleitet werden.

Advanced Research Methods. Integrative components, Analysis and Research development

Learn Paper (undergraduate) from the 12 months 2015 within the topic Sociology - technique and techniques, grade: "A", Atlantic foreign college (SOCIAL AND HUMAN STUDIES), path: schooling, language: English, summary: The path is designed to outline study, evaluation the importance of analysis in schooling and supply an in-depth method of qualitative and quantitative study framework, in addition to interpreting into the empirically orientated info findings.

Extra info for Angewandte Sozialforschung: Die biografische Methode: Fallstudie einer qualitativen Biografieforschung (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.91 of 5 – based on 44 votes